Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei Hann. Münden sucht Zeugen

Lkw-Fahrer fährt nach Unfall einfach weiter Polizei Hann. Münden sucht Zeugen

Beim Rechtsabbiegen vom Vogelsangweg in die Kasseler Straße hat eine 79 Jahre alte Autofahrerin aus Hann. Münden am Freitagmorgen gegen 5.55 Uhr offenbar einen von links aus Richtung Bonaforth kommenden gelben Sattelzug übersehen. Dabei touchierte sie mit ihrem blauen Ford den Auflieger des Lkw.

Voriger Artikel
Hilfe für Sanierungen
Nächster Artikel
Schauspieler gründen Junge Bühne
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hann. Münden. Bei der Kollision wurde der Wagen der Seniorin erheblich im Frontbereich beschädigt, teilt die Polizei am Mittwoch weiter mit. Der Schaden beträgt rund 8000 Euro.

Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt einfach fort. Zum Zeitpunkt des Vorfalls sollen sich einige Mitarbeiter der Mündener Gummiwerke auf dem Weg zur Arbeit befunden haben. Die Polizei Hann. Münden hofft vor diesem Hintergrund, dass jemand etwas beobachtet hat und insbesondere Hinweise zu dem gesuchten LKW geben kann. Unfallzeugen werden gebeten, sich unter Telefon 05541/9510 bei der Polizei Hann. Münden zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"