Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Schwerverletzt bei Schlägerei am Vatertag

Laubach Schwerverletzt bei Schlägerei am Vatertag

Schwere Verletzungen hat ein 22 Jahre alter Mann aus Hann. Münden erlitten, der am Donnerstagnachmittag am Laubacher Sportplatz in eine Schlägerei mit drei anderen jungen Männern im Alter von 20 bis 21 Jahren verwickelt war.

Voriger Artikel
Zwei Verletzte bei Prügelei in Hann. Münden
Nächster Artikel
Segelflugzeug gelandet statt abgestürzt
Quelle: dpa (Symbolbild)

Laubach. Der Verletzte musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Wie es zu der Auseinandersetzung während einer Vatertagstour gekommen ist, muss die Polizei noch ermitteln. Der 22-Jährige war mit fünf weiteren jungen Männern unterwegs und offenbar allein vorausgegangen. Am Holzabladeplatz nahe des Sportplatzes im Werratal muss es dann zu der Auseinandersetzung mit der anderen Gruppe gekommen sein. Anlass und Verlauf konnten polizeilich noch nicht ermittelt werden.

Auch sei noch unklar, ob noch andere Personen an der Auseinandersetzung beteiligt waren. Die Mündener Polizei sucht noch weitere Zeugen. Vorerst richtet sich das Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung gegen zwei 20-Jährige und einen 21 Jahre alten Mündener.         

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016