Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
THW baut Brücke zur Werrainsel

Hedemünden THW baut Brücke zur Werrainsel

Eine 44 Meter lange Brücke von Hedemünden am Schlagdbaum zur Werrainsel hat das Technische Hilfswerk Hann. Münden am Sonnabend gebaut. Die Brücke ermöglicht es der Hedemünder Feuerwehr die Werrabeleuchtung für die 1000-Jahr Feier zu installieren.

Voriger Artikel
Mitmachen, mitgestalten und ausprobieren
Nächster Artikel
Unbekannte stehlen Transporter

. Eine 44 Meter lange Brücke von Hedemünden am Schlagdbaum zur Werrainsel hat das Technische Hilfswerk Hann. Münden gebaut.

Quelle: r

Hann. Münden. Die Beleuchtung wird am Sonnabend, 16. September, ab 21 Uhr zu sehen sein. Auch das Technische Hilfswerk selbst profitierte von dem Bau: „So konnten wir 13 Helfer am Oberbaugerät aus- und fortbilden. Das Gerät nutzen wir sonst nur für Anleger oder kleinere Übergänge an Gräben. Aber man hat nur selten die Möglichkeit es zum Bau von so einer großen und schwimmfähigen Brücke zu verwenden“, erklärt Zugführer und Einsatzleiter, Frank Rohlfs. Am kommenden Sonntag soll die Brücke wieder abgebaut werden.

Von Gwendolyn Barthe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hann. Münden
Bilder der Woche vom 9. bis 15. September 2017