Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Northeim
Northeim

Der Kreiswahlausschuss Northeim hat am Freitagmittag das endgültige Ergebnis der Kreiswahl vom 11. September bekannt gegeben. Demnach hat liegt die SPD mit 40,76 Prozent vorne, gefolgt von der CDU (31,1 Prozent). Die AfD kommt auf 8,53 Prozent.

  • Kommentare
mehr
Northeim startet öffentliches W-Lan
Symbolbild

Nur ein Klick, schon ist man drin. Gerade hat das Handy angezeigt, dass es einen W-Lan-Hotspot gefunden hat. "Vodafone wifi" wird gemeldet. Kurz die Geschäftsbedingungen angeklickt, dann kann man 120 Minuten kostenlos surfen. In der Stadt Northeim gibt es jetzt ein öffentliches Internet-Angebot.

  • Kommentare
mehr
Ausgleich für den Bau von Höchstspannungsleitungen

Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet will Auswirkungen des Baus von Stromleitungen und Eingriffe in die Natur durch den Bau der 380-Kilovolt-Höchstspannungsleitung ausgleichen. Das Unternehmen plant den Bau einer etwa 230 Kilometer langen Trasse, die vom niedersächsischen Wahle ins nordhessische Mecklar führten soll.

  • Kommentare
mehr
Historisches Ambiente beim Northeimer Klostermarkt
Landsknechte beim Northeimer Klostermarkt

Mit einem Umzug von Landsknechten, Hökerern und Spielleuten vom Brauereiturm durch die Innenstadt zum Münsterplatz beginnt am Sonnabend, 17. September, um 10.30 Uhr der Northeimer Klostermarkt.

  • Kommentare
mehr
850 Euro Schaden

Zwei Fahrräder sind in der Nacht zu Mittwoch an den Bahnhöfen in Northeim und Katlenburg gestohlen worden. Der Schaden beträgt den Angaben der Polizei zufolge rund 850 Euro.

  • Kommentare
mehr
Einwände zum geplanten Gewerbegebiet Leinetal

Die während der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung geäußerten Einwände und Hinweise zum geplanten Autoservicepark Leinetal an der A-7-Abfahrt Nörten-Hardenberg sind bewertet worden. Wie die Einschätzung ausfällt, wurde jetzt im Bauausschuss detailliert berichtet.

  • Kommentare
mehr
Stadtplanungsausschuss Hardegsen
„Gefahr im Verzug“: Nachdem vom Giebel des Muthauses an der Burg Hardegsen ein Sandstein herunterfiel, erfolgten am Mittwoch Not-Sicherungsarbeiten per Kran.foto: HW

Zwei Tage nach der Kommunalwahl ist der Hardegser Stadtplanungsausschuss in alter Besetzung zusammengekommen. Dabei ging es um zwei Themen, die in den folgenden Jahren ihre Nachfolger beschäftigen: Das Sanierungsgebiet nördliche Altstadt und das Burg-Areal.

  • Kommentare
mehr
28-Jähriger aus in U-Haft

Der 28 Jahre alte Einbecker, der im Verdacht steht, in der Nacht zum 12. August in Hardegsen seine frühere Lebensgefährtin getötet zu haben, bleibt in Untersuchungshaft. Das Amtsgericht Northeim bestätigte am Mittwoch in der Haftprüfung den dringenden Tatverdacht.

  • Kommentare
mehr
Dachstuhlbrand in der Göttinger Innenstadt