Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
13000 Euro Schaden bei Unfall in Moringen

Keine Verletzten 13000 Euro Schaden bei Unfall in Moringen

13000 Euro Schaden ist bei einem Unfall am Sonnabendmorgen gegen 9.45 Uhr in Moringen-Großenrode entstanden. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand.

Voriger Artikel
Feuerzauber im Nieselregen
Nächster Artikel
Hund beißt 15-Jährige in Einbeck
Quelle: dpa (Symbolbild)

Moringen. Ein 52 Jahre alter Autofahrer aus Moringen befuhr demnach aus Moringen kommend die Straße In der Klappe. Beim Einbiegen nach links in die Einfahrt zum Sportplatz musste er warten, um entgegenkommende Fahrzeuge passieren zu lassen. Ein 46 Jahre alter Autofahrer aus Polen bemerkte dies zu spät und fuhr auf das Fahrzeug des 52-jährigen auf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016