Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
5000 Euro Sachschaden bei Unfallflucht

Polizei sucht Zeugen 5000 Euro Sachschaden bei Unfallflucht

Die Polizei Northeim ermittelt seit Montagabend zu einer Unfallflucht auf dem Obi-Parkplatz an der Alten Northeimer Straße in Osterode. Ein unbekannter Autofahrer rammte ein Auto, wobei Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro entstand.

Voriger Artikel
Chinesen planen Meditationszentrum
Nächster Artikel
CDU-Kritik an„kalter Enteignung“
Quelle: dpa (Symbolbild)

Osterode. Die Tatzeit gibt die Polizei mit 18 bis 19 Uhr an. Hinweise zu dem flüchtigen Fahrer oder dessen Fahrzeug an Telefonnummer 05551/7005-0.      

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Thema des Tages: Neue Pläne für altes Museum