Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
52-jährige Autofahrerin leicht verletzt

Auto landet im Graben 52-jährige Autofahrerin leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 446 bei Wolbrechtshausen ist eine 52-Jährige am Sonntag gegen 8.50 Uhr leicht verletzt worden. Die Frau aus Hardegsen hatte die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und war im Straßengraben gelandet.

Voriger Artikel
Mountainbike und Rennrad kollidieren
Nächster Artikel
Autofahrerin mit 1,72 Promille gestoppt


Quelle: dpa

Nörten-Hardenberg. Nach eigenen Angaben verriss die Fahrerin das Lenkrad, weil sie befürchtete gegen den Bordstein zu fahren. In der Folge schleuderte der Wagen über beide Fahrbahnen hinweg in den gegenüberliegenden Straßengraben. Durch die Wucht des Aufprall wurde der Fiat zunächst zurück auf die Fahrbahn geworfen, geriet ein zweites Mal in den Graben, überschlug sich und blieb mit Totalschaden liegen. Die Frau erlitt dabei nur leichte Verletzungen. Bei dem Unfall wurde jedoch die Ölwanne des Fahrzeugs beschädigt und das Öl im Straßengraben verteilt. Die Unteren Wasserbehörde und die Straßenmeisterei mussten eingeschaltet werden.

Von Markus Scharf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Northeim
Bilder der Woche vom 14. bis 20. Oktober 2017