Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Alkohol am Steuer

Northeim Alkohol am Steuer

Zwei Autofahrer hat die Northeimer Polizei in der Nacht zu Mittwoch alkoholisiert am Steuer ihres Fahrzeugs angehalten. Die Atemtests ergaben jeweils Werte unter einem Promille.

Voriger Artikel
Einstimmiges Votum für Windwehe
Nächster Artikel
18-Jähriger übersieht Gegenverkehr
Quelle: dpa (Symbolbild)

Northeim. Gegen 23.28 Uhr wurde ein 50-jähriger Fahrer aus der Gemeinde Katlenburg-Lindau in der Rückingsallee gestoppt. Bei ihm maßen die Beamten eine Atemalkoholkonzentration von 0,64 Promille. In der Albrecht-Dürer-Straße war ein 45-jähriger Northeimer unterwegs, der es auf 0,78 Promille brachte.

Beiden Fahrern wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Verkehrsordnungswidrigkeitesverfahren eingeleitet. Diese würden nach Polizeiangaben in der Regel mit 500 Euro Bußgeld, einem Monat Fahrverbot und zwei Punkten in Flensburg geahndet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis