Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Alkoholisierter Autofahrer auf A7

Northeim Alkoholisierter Autofahrer auf A7

Die Polizei Northeim hat am Dienstag gegen 19.40 Uhr auf der Straße Westerlange einen 66 Jahre alten Autofahrer gestoppt, der unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. Der aus dem Raum Bad Dürkheim stammende Mann war zuvor mehreren Fahrern auf der A7 zwischen Northeim-West und -Nord aufgefallen.

Voriger Artikel
Schüler sammeln Geschenke an Flüchtlingskinder
Nächster Artikel
Hardegsen setzt Gebühren und Steuer fest
Quelle: dpa (Symbolbild)

Northeim. Der 66-Jährige war teilweise nur mit 30 Stundenkilometern unterwegs und hatte dabei immer wieder den Standstreifen benutzt. An der Abfahrt Northeim-Nord verließ er die Autobahn und wurde kurz darauf von der herbeigerufenen Polizei angehalten.

Ein Atemalkoholtest war nicht möglich. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und beschlagnahmten den Führerschein des Mannes.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung