Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Drei Verletzte bei Zusammenstoß

B 241 bei Northeim Drei Verletzte bei Zusammenstoß

Bei einem Unfall zwischen Höckelheim und Northeim in Höhe des Leineturmes sind am Sonnabend gegen 17.30 Uhr drei Menschen verletzt worden. Ein älterer Fahrzeugführer hatte von der B 241 in Richtung der Fischteiche abbiegen wollen und dabei ein entgegenkommendes Fahrzeug missachtet.

Voriger Artikel
Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer
Nächster Artikel
Kein Osterfeuer im FFH-Gebiet
Quelle: Lange/Feuerwehr Northeim

Höckelheim. Dabei kam es zum Zusammenstoß, bei dem sich die Fahrzeuge derart deformierten, dass die Beifahrerin des Unfallverursachers sich nicht mehr allein aus dem Autowrack befreien konnte. Die Feuerwehren Northeim, Höckelheim und Hillerse wurden alarmiert und befreiten die Verletzte. Alle drei Beteiligten blieben jedoch nur leicht verletzt, wurden aber in Kankenhäuser gebracht.

Der Schaden wird von der Polizei mit bis zu 10 000 Euro angegeben. Die Bundesstraße musste für die Bergung kurzfristig gesperrt werden.       

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Thema des Tages: Steinträume aus der Toskana