Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Ausgewichen gegen Baum

Kleinlaster kommt von Straße ab Ausgewichen gegen Baum

Sudheim. An einem Baum endete ein Ausweichmanöver am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 3 zwischen Nörten-Hardenberg und Sudheim. Ein  44 Jahre alter Auslieferungsfahrer war mit seinem 7,5-Tonner in Richtung Sudheim unterwegs, als ihm nach eigenen Angaben ein mittelblauer Lastwagen auf seinem Fahrstreifen entgegen kam.

Voriger Artikel
Zusammenprall mit Reh
Nächster Artikel
Frontal gegen Baum geprallt

Die Polizei Northeim sucht nach Zeugen

Quelle: dpa (Symbolbild)

Beim Ausweichen geriet der Kleinlaster auf den rechten Grünstreifen und gegen einen Baum. Dabei entstand für rund 2000 Euro Schaden. Der Fahrer blieb unverletzt, sein Beifahrer erlitt Verletzungen durch Splitter des Seitenspiegels, der beim Aufprall die Seitenscheibe durchschlug. Die Polizei sucht jetzt nach dem verursachenden Lkw-Fahrer. Zeugen, die zum Unfallhergang berichten können, sollen sich unter Telefon 05551/70050 bei der Polizei Northeim melden.   

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016