Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
Autofahrer leicht verletzt

Kreis Northeim Autofahrer leicht verletzt

Auf der Kreisstraße 406 von Hollenstedt in Richtung B 241 ist ein 38 Jahre alter Autofahrer aus Northeim am Montagmittag mit seinem Wagen von der Straße gerutscht und hat sich überschlagen. Dabei wurde der Mann leicht verletzt. Am Auto entstand ein Schaden von rund 7.000 Euro.

K406, Hollenstedt 51.719479 9.939329
Google Map of 51.719479,9.939329
K406, Hollenstedt Mehr Infos
Nächster Artikel
Planenschlitzer an der A7 aktiv
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hollenstedt. Nach Polizeiangaben war der 38-Jährige gegen 12.50 Uhr wegen Eisglätte in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Beim Versuch, das Fahrzeug wieder nach links zu lenken, kam es zum Überschlag. Das Auto kam auf dem Dach liegend zum Stehen. Der Northeimer konnte sich allein aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde vorsorglich mit einem Krankenwagen in das Northeimer Krankenhaus gebracht.

Der Pkw wurde abgeschleppt. Während der Bergungs- und Aufräumarbeiten war die Kreisstraße kurzfristig voll gesperrt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 16. bis 22. September 2017