Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Bauarbeiten an B 241 beginnen

Hardegsen Bauarbeiten an B 241 beginnen

Um eine Woche verzögert hat sich der Beginn der Bauarbeiten an der Bundesstraße 241 bei Hardegsen. Ab Montag, 22. August, wird die B 241 zwischen Einmündung B446 und Zufahrt Landwehr für Fahrbahnerneuerungen halbseitig gesperrt.

51.647791 9.840978
Google Map of 51.647791,9.840978
Mehr Infos
Nächster Artikel
Golfclub Hardenberg bestohlen
Quelle: CR (Symbolbild)

Hardegsen. Der Verkehr wird halbseitig per Ampelregelung an der Baustelle vorbeigeführt, wie die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim mitteilt. Eine direkte Verbindung über die B 241 zwischen Moringen und Hardegsen ist nicht möglich, der Verkehr wird über Thüdinghausen und Großenrode umgeleitet. In einem zweiten Bauabschnitt wird die B 241 zwischen Zufahrt Landwehr und Ausfahrt Ellierode/Lichtenborn in Richtung Nörten-Hardenberg gesperrt, der Verkehr weiträumig über Lödingsen umgeleitet. Die Bauarbeiten werden bis etwa Mitte September dauern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“