Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Betrunken Auto gerammt

Northeim Betrunken Auto gerammt

Beim Zurücksetzen aus einer Parkbox hat ein 70 Jahre alter Autofahrer am Dienstagnachmittag einen anderes Auto erheblich beschädigt. Zeugen hatten die Kollision in der Güterbahnhofstraße, bei der etwa 2200 Euro Sachschaden entstand, der Polizei gemeldet.

Voriger Artikel
Einfamilienhaus durchwühlt
Nächster Artikel
Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall
Quelle: dpa (Symbolbild)

Northeim. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem 70-Jährigen eine verwaschene Aussprache und einen unsicheren Gang fest, teilt die Polizei mit. Sie ordneten daraufhin eine Blutprobe an, stellten den Führerschein sicher und untersagten die Weiterfahrt.                      

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016