Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Einbruch bei Northeimer Pflegedienst

Mehrere Hundert Euro Beute Einbruch bei Northeimer Pflegedienst

In die Räume eines Pflegedienstes an der Ottilienstraße sind Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag eingestiegen und haben mehrere Hundert Euro Bargeld erbeutet. Zuvor hatten sie nach Angaben der Polizei ein Fenster aufgebrochen.

Voriger Artikel
Tragödie vor 34 Jahren wirkt bis heute
Nächster Artikel
Northeimer Polizei stoppt berauschten Fahrer
Quelle: dpa (Symbolbild)

Northeim. In den Räumen hebelten die Einbrecher verschlossene Schränke und Schubladen auf.  Dabei entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Die Northeimer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551/70050 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"