Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Einbruch in Werkstätten

Rund 13000 Euro Schaden Einbruch in Werkstätten

Bei einem Einbruch in der Harz-Weser-Werkstätten ist nach Polizeiangaben ein Schaden in Höhe von rund 13000 Euro entstanden.

Voriger Artikel
Zusammenstoß bei Überholvorgang
Nächster Artikel
Jubiläumskonfirmation in Nörten-Hardenberg

Symbolbild

Quelle: Pfoertner

Northeim. Bei einem Einbruch in der Harz-Weser-Werkstätten ist nach Polizeiangaben ein Schaden in Höhe von rund 13000 Euro entstanden. Bislang unbekannte Diebe sind zwischen Sonnabend, 18 Uhr, und Sonntag, 12.45 Uhr, in die Einrichtung am Sülbendweg eingedrungen. Im Bürogebäude brachen sie einen Tresor auf und stahlen Bargeld, Fahrzeug- und Türschlüssel. Die Northeimer Polizei sucht Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 05551/70050 entgegen genommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“