Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Betrüger in Einbeck

Hinweise gesucht Betrüger in Einbeck

Ein bisher unbekannter Mann hat sich am Freitag in Einbeck als Mitarbeiter eines Telekommunikationsanbieters ausgegeben und einer 89-Jährigen einen gefälschten Vertrag für einen Internetanschluss verkauft.

Voriger Artikel
Kennzeichen in Einbeck gestohlen
Nächster Artikel
„FredelsLichterloh“ im idyllischen Töpferdorf
Quelle: dpa (Symbolbild)

Einbeck. Nach Angaben der Polizei versprach der Mann der Seniorin ein Gerät, welches das Fernsehbild verbessern würde. Dem Versprechen des Täters nach, sollte das kostenlose Gerät Teil des Vertrages sein. Die Tat ereignete sich gegen 13 Uhr. Wer  Hinweise auf den Täter geben kann, kann sich bei der Polizei Einbeck unter Telefon 0 55 61 / 94 97 80 melden. fil

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 16. bis 22. September 2017