Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Eulenfest „sehr gut besucht“

Einbeck Eulenfest „sehr gut besucht“

Mehrere Zehntausend Menschen haben das Einbecker Eulenfest besucht. Vor allem beim Auftritt von Sänger Mickie Krause war es „brechend voll“.

Voriger Artikel
40-Jähriger hält Polizei in Atem
Nächster Artikel
Ex-Freund muss wegen Mordes hinter Gitter

Mickie Krause hat auf dem Einbecker Marktplatz für Partystimmung gesorgt.

Quelle: Frank Bertram

Einbeck. „Wir sind sehr, sehr, sehr zufrieden“, sagt Janina Regenhardt von Einbeck Marketing über die Bilanz des Einbecker Eulenfestes, zu dem am Wochenende mehrere Zehntausend Menschen nach Einbeck gekommen waren. Zum durchweg guten Besuch des Stadtfestes habe sicher auch das gute Wetter beigetragen. Im vorigen Jahr sei das Wetter eher durchwachsen gewesen und die Besucherzahl habe bei etwa 70 000 bis 80 000 gelegen, so die Sprecherin der Veranstalter weiter. Möglicherweise sei in diesem Jahr die 100 000er-Marke geknackt worden. Highlight des Festes war am Sonntag der Auftritt von Stargast Mickie Krause, der der Menge auf dem Marktplatz mit seinen Partyhits „ordentlich eingeheizt“ habe, so Regenhardt weiter. „Vor der Bühne war es brechend voll und es war kein Durchkommen mehr.“

Von Britta Eichner-Ramm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Northeim
Der Wochenrückblick vom 21. bis 27. Oktober 2017