Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Frühjahrskrammarkt in Northeim

Noch bis 20 Uhr geöffnet Frühjahrskrammarkt in Northeim

Am Dienstagmorgen hat der traditionelle eintägige Frühjahrskrammarkt im Bereich der Fußgängerzone begonnen. Er ist noch bis 20 Uhr geöffnet. Im Bereich „Breite Straße“, „Münster“, „Alte Poststraße" und „Markt“ wurden rund 100 Marktstände aufgebaut. Das Angebot reicht von Lederwaren, Schmuck und Uhren über Haushaltsgegenstände bis hin zu Speiseständen.

Voriger Artikel
Wahlkampf in Northeim geht in die Verlängerung
Nächster Artikel
Schmuck erbeutet

Helmut Göttlich, der Schuhputzer mit der "Göttlichen Lederpflege", auch bekannt vom Hamburger Fischmarkt.

Quelle: CH

Northeim. Darüber hinaus gibt es Tischdecken, Mützen, Bekleidung und anderes. Wegen des Marktes gibt es Änderungen im Stadtbusverkehr. Linie 2: Die Haltestelle "Markt Ost" kann nicht angefahren werden. Die Linie 2 fährt über „Friedrichstraße“, „Teichstraße“, „Stadthalle“, Haltestelle Markt West in Richtung Mühlenanger, wie die Stadt Northeim mitteilt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen