Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Griff in den Kofferraum

Lebensmittel und Geldbörse gestohlen Griff in den Kofferraum

Ein unbekannter Dieb hat am Donnerstagnachmittag auf einem Parkplatz In der Güldenen Aue in einen zwar geschlossenen, aber nicht abgeschlossenen Kofferraum gegriffen und daraus einen gerade dort eingestellten Einkaufskorb mit Lebensmitteln und einem Portmonee gestohlen.

Voriger Artikel
Streit um Ehrung für Robert Schnabel
Nächster Artikel
Viele Infos aufs Smartphone

Symbolbild

Quelle: dpa

Northeim. Dem Täter fielen Ausweis- und Fahrzeugpapiere, eine EC-Karte und mehrere Hundert Euro in die Hände. Der Gesamtschaden wird mit rund 2500 Euro angegeben, denn ein 1800 Euro teures Hörgerät befand sich auch noch in dem Einkaufskorb. Die 59 Jahre alte Geschädigte zeigte den Diebstahl erst am nächsten Tag an, denn sie hatte erst bemerkt, dass der Kofferraum leer ist, als sie wieder zu Hause war. Der Dieb muss zugegriffen haben, als sie gerade ihren Einkaufswagen zurück in die Station gebracht und das Auto für diesen Moment unverschlossen gelassen hatte.  

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen