Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Grünen-Geschäftsstelle in Northeim beschädigt

Politisch motivierte Tat Grünen-Geschäftsstelle in Northeim beschädigt

Ein Unbekannter hat in der Nacht zu Freitag an der Breiten Straße mit einem metallischen Gegenstand die Eingangstür und ein großes Fenster der Geschäftsstelle des Kreisverbandes der Partei Bündnis 90 /Die Grünen beschädigt. Der Schaden wird von der Polizei auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Voriger Artikel
Unbekannte stehlen Subaru in Moringen
Nächster Artikel
Mehrheit für Straßenzustandskataster
Quelle: dpa (Symbolbild)

Northeim. Die Polizei geht derzeit von einem politisch motivierten Hintergrund der Tat aus. Die weiteren Ermittlungen werden vom 4. Fachkommissariat der Polizeiinspektion Northeim/Osterode geführt.

Eine über dem Büro wohnende Frau wurde gegen 0.12 Uhr durch Lärm geweckt. Beim Blick aus dem Fenster sah sie noch eine dunkel gekleidete Person mit Kapuzenpulli in die Kuhgasse flüchten, heißt es im Polizeibericht. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Funkstreifenwagen verlief ohne Erfolg. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551/70050 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“