Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Hettenserin wird beste Hauswirtschafterin

Landesmeisterschaft Hettenserin wird beste Hauswirtschafterin

Anna Diederich aus Hettensen ist Landessiegerin der Hauswirtschafter geworden. Sie hat im Leistungswettbewerb der Hauswirtschaft des Landesverbands hauswirtschaftlicher Berufe Niedersachsens durchgesetzt, der in Jever stattfand.

Voriger Artikel
Erstes Treffen von Bündnissen gegen Rechts
Nächster Artikel
Banküberfall aufgeklärt

Anna Diederich aus Hettensen ist Landessiegerin der Hauswirtschafter geworden.

Quelle: sg

Jever/Hettensen. Im März 2017 kann sie damit nach Neusäß in den Kreis Augsburg zum Bundesentscheid fahren. Diederich ist Auszubildende in der Heimvolkshochschule Mariaspring in Bovenden.

Schwerpunkt der Prüfungsaufgaben war die Bewirtung von 20 hauswirtschaftlichen Fach- und Führungskräften eines Seminars. In Teams musste zum Motto „Coole Zwischenmahlzeiten“ geplant und gestaltet werden. „Das war eine echte Herausforderung“, so Anna Diederich, da die Teams kurzfristig bekanntgegeben wurden. „Wir mussten uns zusammenraufen, Stärken und Schwächen abschätzen, einen Plan entwickeln und ihn praktisch umsetzen.“ Kommunikationsfähigkeit, Umgangsformen, Selbstorganisation und Verantwortungsbewusstsein sind Schlüsselqualifikationen, die im beruflichen Alltag der Hauswirtschafter unerlässlich sind – ein moderner Dienstleistungsberuf, so Jan Zimmermann, Schulleiter der BBS Jever.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016