Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Baum bei Sturm entwurzelt

Höckelheim Baum bei Sturm entwurzelt

Die Stützpunktfeuerwehr Höckelheim ist am Freitagmorgen zu einer Hilfeleistung von der Leitstelle Northeim alarmiert worden. Bei heftigen Windstößen war an der Kreisstraße 406 (Höckelheim Richtung Hollenstedt) ein Baum entwurzelt worden und gegen eine Freileitung gefallen.

Voriger Artikel
Günther als Ortsbürgermeister wiedergewählt
Nächster Artikel
Unbekannte stehlen VW Up
Quelle: R

Höckelheim. Die Ortsfeuerwehr Höckelheim wurde alarmiert, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Polizei hatte den Gefahrenbereich schon abgesperrt und die Stadtwerke Northeim verständigt.

Die Feuerwehr entfernte zwei ebenfalls umgestürzte Bäume von der Straße. Nachdem der Mitarbeiter der Stadtwreke Northeim eingetroffen war und den Strom abgeschaltet hatte, sägte ein Feuerwehrmann mit einer Motorsäge den Baum ab, der auf die Freileitung gefallen war.

Danach konnte die Kreisstraße wieder für den Verkehr freigegeben werden, so die Feuerwehr. Die Kreisstraße war während des Einsatzes kurzfristig von der Polizei und der Feuerwehr gesperrt worden. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016