Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Kalefeld
80 Jahre A7
Zur Eröffnung passierte ein Motorradkonvoi die A7 - Gauleiter Weinrich fuhr im offenen Mercedes vorneweg.

Die Inszenierung am Sonntag, 20. Juni 1937 mit der ersten Fahrt auf dem fertigen Abschnitt der damaligen Reichsautobahn zwischen Kassel und Göttingen war ganz im Sinne der Hitlerschen Propaganda. Aber damals wie heute hat die Autobahn für die Menschen eine große Bedeutung – als Arbeitsplatz, Wirtschaftsfaktor und Verkehrsachse.

  • Kommentare
mehr
Lucas Mennecke

Der Gesamtvorstand der Jungen Union (JU) im Landkreis Northeim hat Lucas Mennecke aus Kalefeld zum ersten Regionalbeauftragten im Landkreis ernannt. Der 17-Jährige soll regionaler Kontakt für die JU-Mitglieder und Sprachrohr zu den CDU-Verbänden in der Region sein, teilt der JU-Vorstand mit.

  • Kommentare
mehr
Imbshausen

Weil er einem Tier ausgewichen ist, hat ein 20 Jahre alter Kalefelder am Montagmorgen auf der B248 die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.  Der Wagen geriet ins Schleudern und landete an einem Baum. Verletzt wurde niemand.

  • Kommentare
mehr
Totalschaden in Osterode

Wirtschaftlicher Totalschaden an beiden Fahrzeugen ist nach Angaben der Polizei am Sonntag gegen 16 Uhr bei einem Zusammenstoß in Osterode entstanden. Verursacht habe den Unfall ein 64-jähriger Autofahrer aus Kalefeld, der mit seinem Wagen die Schwimmbadstraße befuhr.

  • Kommentare
mehr
Thema des Tages

Erstmals liegt für die Region Südniedersachsen – die Landkreise Göttingen und Northeim – ein ausführlicher Bildungsbericht mit Zahlen und Fakten zur Bildungslandschaft vor. Auf knapp 90 Seiten hat die Gesellschaft „Zoom“ für die „BildungsregionSüdniedersachsen“ in fast zweijähriger Arbeit Daten zusammengetragen. Ziel ist es, so Anna Wucherpfennig, Geschäftsführerin der Bildungsregion, mit den Daten eine solide Grundlage für künftige Entscheidungen und Entwicklungen im Bildungssektor vorzulegen. Das Tageblatt hat acht Fakten aus dem Bereich herausgegriffen. Warum die Zahlen sind, wie sie sind erklärt Wucherpfennig.

  • Kommentare
mehr
Parteitag des SPD-Unterbezirk Northeim-Einbeck

Beim Parteitag des SPD-Unterbezirk Northeim-Einbeck in Gad Gandersheim ist am Sonnabend Martin Wehner aus Einbeck) mit der Willy Brandt Medaille ausgezeichnet worden. Damit wurde seine zehnjährige Tätigkeit als Kreistagsvorsitzender gewürdigt.

  • Kommentare
mehr
Der Vorstand der Jugendstiftung des Landkreises Northeim vergibt Fördermittel

Fördermittel in Höhe von rund 58.500 Euro vergibt die Jugendstiftung des Landkreises Northeim. Dies entschied der neue Vorstand der Jugendstiftung vor kurzem während seiner ersten Sitzung nach der Kommunalwahl. Damit unterstützt die Stiftung 20 Projekte im Landkreis Northeim.

  • Kommentare
mehr
Höckelheim

Feuerwehren retten nicht nur Leben, sie können auch gut musizieren. Das haben sie bei einem Konzert in der bei einem Großbrand abgebrannten und wieder neu erbauten Mehrzweckhalle in Höckelheim gezeigt. Der Erlös des Konzerts ist für die Einrichtungen der Lebenshilfe im Landkreis Northeim bestimmt.

  • Kommentare
mehr
Northeim

Aus bisher ungeklärter Ursache ist am frühen Donnerstag Morgen ein Autofahrer auf der Bundesstraße 241 innerhalb des Sollingtorkreisels von der Straße abgekommen. Das Fahrzeug landete in einem Gartenhaus der Kleingartenanlage und kam nach Durchbrechen einer Wand zum Stehen.

  • Kommentare
mehr
Rettungswagen beschädigt und Polizisten beleidigt

Gleich zweimal wurde die Polizei am Sonnabend auf das Festgelände am Kalefelder Schützenweg gerufen. Nach dem Karnevalsumzug gegen 18.50 Uhr randalierte ein 17 jähriger Northeimer, gegen 19.25 Uhr kam es zu einer Schlägerei vor dem Festzelt.

  • Kommentare
mehr
Tipps ab Sonnabend, 18. Februar
Einem schmutzigen Thema widmen sich die Organisatoren der Modellbörse am Sonntag, 19. Dezember, in der Weender Festhalle: In der Sonderausstellung zur Börse dreht sich alles um Müll, dessen Beseitigung und die technischen Geräte zu diesem Zweck.

Zweiradakrobaten, Karneval und zahlreiche Konzerte: Das Wochenende ab Sonnabend, 18. Februar hat in der Region einiges zu bieten. Die besten Veranstaltungen haben wir für Sie zusammengestellt.

  • Kommentare
mehr
Thema des Tages
Rüdiger Rheyn und seine Nachfolgerin Anna Wucherpfenning

Mit einem Ticket sowohl Stadtbus als auch Regionalbus fahren, das ist heute üblich. Vor 25 Jahren mussten dafür zwei unterschiedliche Fahrkarten gelöst werden. Angestoßen wurde die Vereinheitlichung der Tarife vom Regionalverband Südniedersachsen. Dessen Geschäftsführer, Rüdiger Reyhn, geht nach 25 Jahren in den Ruhestand. Der Regionalverband wird zum Bildungsverband.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 8
Straßentheater mit der Göttinger Larifari-Gruppe