Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Kalefeld
Thema des Tages
Nächtlicher Einsatz in Westerode.

Hunderte vollgelaufener Keller, überflutete Straße, Erdrutsche, umgekrachte Bäume. Der Dauerregen hat den Einsatzkräften in Südniedersachsen alles abverlangt - viele von ihnen helfen darüber hinaus in schlimmer betroffenen Landkreisen.

mehr
Oldtimer Ausfahrt durch Göttinger Umland
Unterwegs ohne Scheibenwischer, Getriebe und Benzinpumpe

Ein Ford T aus dem Jahr 1914 war das älteste Fahrzeug, das am Sonnabend an der Historik Oldtimer Ausfahrt teilnahm. Die Veteranen Fahrzeug Freunde Göttingen organisierten die Veranstaltung. 70 „mobile Kulturgüter“, das jüngste ein VW Polo von 1997, legten die 170 Kilometer lange Strecke zurück.

mehr
Klagen von Landwirten und Anwohnern

Mindestens zweimal ist eine Straßensperrung in Edesheim niedergerissen und auf ein Feld geworfen worden. Bei einer anderen Gelegenheiten streute jemand Dachdeckernägel auf die Straße. Eine Autofahrerin fuhr sich einen Platten. Die Sperrung einer Straße spaltet den Ort Edesheim und seinen Ortsrat.

  • Kommentare
mehr
Echte

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 248 sind am Montagmittag vier Personen zum Teil schwer verletzt worden. Ein 90-jähriger Autofahrer aus Clausthal-Zellerfeld übersah beim Queren der Bundesstraße den Kleinbus eines 75-Jährigen aus Goslar.

  • Kommentare
mehr
80 Jahre A7
Zur Eröffnung passierte ein Motorradkonvoi die A7 - Gauleiter Weinrich fuhr im offenen Mercedes vorneweg.

Die Inszenierung am Sonntag, 20. Juni 1937 mit der ersten Fahrt auf dem fertigen Abschnitt der damaligen Reichsautobahn zwischen Kassel und Göttingen war ganz im Sinne der Hitlerschen Propaganda. Aber damals wie heute hat die Autobahn für die Menschen eine große Bedeutung – als Arbeitsplatz, Wirtschaftsfaktor und Verkehrsachse.

  • Kommentare
mehr
Lucas Mennecke

Der Gesamtvorstand der Jungen Union (JU) im Landkreis Northeim hat Lucas Mennecke aus Kalefeld zum ersten Regionalbeauftragten im Landkreis ernannt. Der 17-Jährige soll regionaler Kontakt für die JU-Mitglieder und Sprachrohr zu den CDU-Verbänden in der Region sein, teilt der JU-Vorstand mit.

  • Kommentare
mehr
Imbshausen

Weil er einem Tier ausgewichen ist, hat ein 20 Jahre alter Kalefelder am Montagmorgen auf der B248 die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.  Der Wagen geriet ins Schleudern und landete an einem Baum. Verletzt wurde niemand.

  • Kommentare
mehr
Totalschaden in Osterode

Wirtschaftlicher Totalschaden an beiden Fahrzeugen ist nach Angaben der Polizei am Sonntag gegen 16 Uhr bei einem Zusammenstoß in Osterode entstanden. Verursacht habe den Unfall ein 64-jähriger Autofahrer aus Kalefeld, der mit seinem Wagen die Schwimmbadstraße befuhr.

  • Kommentare
mehr
Thema des Tages

Erstmals liegt für die Region Südniedersachsen – die Landkreise Göttingen und Northeim – ein ausführlicher Bildungsbericht mit Zahlen und Fakten zur Bildungslandschaft vor. Auf knapp 90 Seiten hat die Gesellschaft „Zoom“ für die „BildungsregionSüdniedersachsen“ in fast zweijähriger Arbeit Daten zusammengetragen. Ziel ist es, so Anna Wucherpfennig, Geschäftsführerin der Bildungsregion, mit den Daten eine solide Grundlage für künftige Entscheidungen und Entwicklungen im Bildungssektor vorzulegen. Das Tageblatt hat acht Fakten aus dem Bereich herausgegriffen. Warum die Zahlen sind, wie sie sind erklärt Wucherpfennig.

  • Kommentare
mehr
Parteitag des SPD-Unterbezirk Northeim-Einbeck

Beim Parteitag des SPD-Unterbezirk Northeim-Einbeck in Gad Gandersheim ist am Sonnabend Martin Wehner aus Einbeck) mit der Willy Brandt Medaille ausgezeichnet worden. Damit wurde seine zehnjährige Tätigkeit als Kreistagsvorsitzender gewürdigt.

  • Kommentare
mehr
Der Vorstand der Jugendstiftung des Landkreises Northeim vergibt Fördermittel

Fördermittel in Höhe von rund 58.500 Euro vergibt die Jugendstiftung des Landkreises Northeim. Dies entschied der neue Vorstand der Jugendstiftung vor kurzem während seiner ersten Sitzung nach der Kommunalwahl. Damit unterstützt die Stiftung 20 Projekte im Landkreis Northeim.

  • Kommentare
mehr
Höckelheim

Feuerwehren retten nicht nur Leben, sie können auch gut musizieren. Das haben sie bei einem Konzert in der bei einem Großbrand abgebrannten und wieder neu erbauten Mehrzweckhalle in Höckelheim gezeigt. Der Erlös des Konzerts ist für die Einrichtungen der Lebenshilfe im Landkreis Northeim bestimmt.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 8
Die wechselvolle Geschichte des Gasthaus Waterloo