Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Mit 1,25 Promille am Steuer erwischt

Northeim Mit 1,25 Promille am Steuer erwischt

Einen 35 Jahre alten Autofahrer, der mit seinem BMW am frühen Sonnabendmorgen auf der Göttinger Straße unterwegs war, hat die Polizei aus dem Verkehr gezogen.

Voriger Artikel
Transporter aufgebrochen, Handy gestohlen
Nächster Artikel
Einblicke in 1000 Jahre Dorfgeschichte
Quelle: dpa (Symbolbild)

Northeim. Eine Funkstreifenwagenbesatzung kontrollierte den Northeimer gegen 5 Uhr. Dabei stellte sich heraus, dass der Autofahrer alkoholisiert war. "Eine Atemalkoholkonzentration von 1,25 Promille wurde festgestellt", teilte ein Sprecher mit. Dem Mann wurde Blut für eine Probe abgenommen. Seinen Führerschein wurde er auch los. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Nadine Eckermann