Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Mann zündet Auto von Freundin an

Nach Streit in Trögen Mann zündet Auto von Freundin an

Nach einem heftigen Streit hat ein 46-jähriger Mann aus dem Hardegser Ortsteil Trögen das Auto seiner 40 Jahre alten Lebensgefährtin angezündet. Dabei entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro, teilt die Polizei mit.

Voriger Artikel
Schaf durch Hundebiss verletzt
Nächster Artikel
Kollision mit Treckergespann
Quelle: dpa

Hardegsen. Mit einem Feuerlöscher hatte der Mann noch versucht, den Brand zu löschen. Das gelang aber erst der Ortsfeuerwehr. Nachdem die Polizei den Fall aufgenommen hatte, drohte die Situation erneut zu eskalieren. Die Polizei nahm den Mann, der 1,7 Promille Alkohol im Blut hatte, daher mit zur Northeimer Dienststelle. Dort verbrachte der 46-Jährige die Nacht in einer Gewahrsamszelle, so die Polizei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Andreas Fuhrmann

Landtagswahl: So feiern die Parteien in Göttingen und der Region