Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Keine Hinweise auf Täter

Nach tödlichen Messerstichen in Northeim Keine Hinweise auf Täter

Nach dem gewaltsamen Tod einer Frau im südniedersächsischen Northeim hat die Polizei noch keine Spur vom Täter. Es gebe keine Tatzeugen und auch sonst noch keine konkreten Hinweise, sagte ein Behördensprecher am Montag. Auch die Obduktion der Leiche stehe noch aus.

Voriger Artikel
Kartoffelspeisen und Sauna-Gigolo
Nächster Artikel
Spielhalle überfallen

Symbolbild

Quelle: dpa

Northeim. Die 40-Jährige war am Samstagabend in ihrer Wohnung von mehreren Messerstichen in den Oberkörper getroffen worden. Sie hatte sich noch bis auf die Straße vor dem Haus geschleppt und um Hilfe gerufen. Als die von Anwohnern alarmierten Rettungskräfte eintrafen, konnten sie aber nur noch den Tod der Frau feststellen. Der Hintergrund der Tat war zunächst unklar.

Zeugen, die am Sonnabend zwischen 22 und 22.20 Uhr auffällige Personen in der Parkanlage oder in angrenzenden Straßen gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei unter Telefon 05551/70050 in Verbindung zu setzen. dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016