Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
In Schlangenlinien unterwegs

Northeim In Schlangenlinien unterwegs

Ein stark alkoholisierter Autofahrer ist am Dienstagabend in Schlangenlinien auf der B241 zwischen Höckelheim und Northeim unterwegs gewesen. Sein auffälliges Fahrverhalten war zwei Polizisten aufgefallen, die sich auf dem Weg zur Arbeit befanden.

Voriger Artikel
Betrüger kommen als Martinssänger
Nächster Artikel
Fusion von zwei Kirchenkreisämtern
Quelle: dpa (Symbolbild)

Northeim. Mehrfach war der 66-Jährige über die Mittellinie der Fahrbahn hinaus in den Gegenverkehr gefahren. Nach Angaben der Polizei mussten mehrere Fahrzeugführer ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Ein Alkoholtest ergab 2,28 Promille, der Führerschein wurde beschlagnahmt. Den 66-Jährigen Fahrer erwarten unter anderem Ermittlungen wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung. Die Polizei bittet insbesondere die Verkehrsteilnehmer, die durch das Verhalten des alkoholisierten Fahrers gefährdet wurden, sich unter Telefon 05551/70050 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“