Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Defekte Pumpe ausgetauscht

Elvese Defekte Pumpe ausgetauscht

Fast einen Tag lang musste für die Bewohner in Elvese eine Notversorgung mit Trinkwasser eingerichtet werden. Am späten Mittwochabend war nach Mitteilung der Gemeindeverwaltung eine Pumpe im Trinkwasserhochbehälter oberhalb des Grillplatzes wegen eines technischen Defektes ausgefallen.

Voriger Artikel
Zu spät gebremst
Nächster Artikel
Motorschaden: Feuerwehr-Bus fällt aus
Quelle: dpa (Symbolbild)

Elvese. Daher wurde die Bereitstellung von Trinkwasser durch Befüllen des Hochbehälters mit Tankfahrzeugen notwendig. Um die Trinkwasserqualität im Leitungsnetz aufrecht zu erhalten, wurde ein Desinfektionsmittel zugesetzt. Am Donnerstag sei die alte Pumpe durch eine neue ersetzt worden, teilt Bauamtsleiter Ralf Schlemme mit, so dass der Schaden am Nachmittag behoben war und die Trinkwasserversorgung wieder normal laufe.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen