Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Parkendes Auto gestreift

Northeim Parkendes Auto gestreift

Nur Sachschaden entstand bei einem Unfall am Sonnabendmorgen in Northeim in der Straße Nordring. Ein 27-Jähriger hatte ein parkendes Auto gerammt.

Voriger Artikel
Nach Unfall läuft Öl aus
Nächster Artikel
Randale auf Sportplatz
Quelle: dpa (Symbolbild)

Northeim. Gegen 7.10 Uhr  war der Mann in Richtung Rückingsalle unterwegs. Wegen eines entgegenkommenden Fahrzeuges und der zahlreichen geparkten Fahrzeuge musste er anhalten und wollte anschließend wieder losfahren. Dabei bemerkte er zu spät, dass ein weiterer entgegenkommender Wagen ebenfalls weiterfuhr, so dass er nach rechts ausweichen musste, um einen Zusammenstoss zu vermeiden. Beim Ausweichen streifte er mit seinem Wagen jedoch ein am Fahrbahnrand geparktes Fahrzeug.   An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 2600 Euro, teilte die Polizei weiter mit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis