Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Pferd gerammt, Reiterin verletzt

Northeim Pferd gerammt, Reiterin verletzt

Ein Traktor hat auf der Dorfstraße in Elvershausen Montagmittag ein Pferd angefahren und dieses so schwer verletzt, dass es von einem Tierarzt noch an der Unfallstelle eingeschäfert werden musste. Die 19 Jahre alte Reiterin erlitt bei dem Unfall ebenfalls schwere Verletzungen.

Voriger Artikel
Motorradfahrer verletzt sich
Nächster Artikel
Vermutlich nicht vom Himmel gefallen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Elvershausen. Das durch die Kollision scheuende Tier hatte die Reiterin abgeworfen, worauf diese schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden musste. Zu der Kollision war es um 11.45 Uhr kurz vor der Brücke über den Rhumekanal gekommen, wo die Reiterin am rechten Fahrbahnrand unterwegs war. Ein 80 Jahre alter Treckerfahrer aus Elvershausen rammte im Vorbeifahren das Pferd, das darauf seine Reiterin abwarf und beide stürzten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016