Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Safe aufgeflext

Einbruch in Postzustellstützpunkt Safe aufgeflext

Unbekannte sind am Wochenende durch ein aufgebrochenes Fenster in den Postzustellstützpunkt an der Graf-Otto-Straße in Northeim eingestiegen. Mit einem Trennschleifer flexten sie einen kleinen Safe auf und entnahmen den Inhalt, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Lkw-Anhänger brennt auf Autobahn 7
Nächster Artikel
Gut 260 Liter gezapft
Quelle: dpa (Symbolbild)

Northeim. Angaben zum Diebesgut liegen demnach bislang noch nicht vor. Die Tat ereignete sich zwischen Sonnabendmittag und Montagmorgen.

Das 2. Fachkommissariat der Polizeiinspektion Northeim/Osterode hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die in einer der Nächte zum Sonntag oder Montag auffällige Personen oder Fahrzeuge an oder in der Nähe des Postzustellstützpunktes bemerkt haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551/70050 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsbeleuchtung in Göttingen und Umgebung