Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Schulfest bewegt

Hardegsen Schulfest bewegt

Luftballontennis, Eierlauf, Tauziehen, Barfußparcours, Staffellauf mit Hindernissen oder Xlider - die Angebote, die den Schülern der Grundschule Hardegsen beim Schulfest zum Thema "Bewegung" zur Verfügung gestanden haben, waren vielfältig.

Voriger Artikel
Hardegsen ehrt seine erfolgreichenSportler
Nächster Artikel
Diebe stehlen Reifen von Porsche-Cayenne

Die Hardegser Grundschule ist bereits zweimal als "Schule in Bewegung" zertifiziert worden.

Quelle: R

Hardegsen. Wie Schulleiterin Veronika Wienecke mitteilt, bekamen die Schüler an jeder Station einen Stempel. Wer zehn Stempel zusammen hatte, bekam in der folgenden Woche einmal Hausaufgaben frei.

Die Hardegser Grundschule ist bereits zweimal als "Schule in Bewegung" zertifiziert worden und bietet den Kindern viele Bewegungsmöglichkeiten, die in den Unterricht eingebaut sind. Auch in den Pausen sind die Grundschüler in Bewegung.

Unter den Gästen des Schulfestes waren nicht nur Eltern, sondern auch Hardegsens Bürgermeister Michael Kaiser (parteilos) und der Verkehrswacht. Die demonstrierte mit dem Gurtschlitten, wie wichtig das Anschnallen im Auto ist. Förderkreis und Schulelternrat sorgten für die Verpflegung beim Schulfest.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Britta Eichner-Ramm

Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung