Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Junge Frauen attackieren sich mit Pfefferspray

Streit in Einbeck Junge Frauen attackieren sich mit Pfefferspray

Mehrere junge Frauen sind am Sonntagabend in der Einbecker Innenstadt aufeinander losgegangen. Dabei kam auch Pfefferspray zum Einsatz, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Luther mischt Northeim und Einbeck auf
Nächster Artikel
Bauern gegen Prominente
Quelle: dpa (Symbolbild)

Einbeck. Der Vorfall ereignete sich demnach gegen 20 Uhr vor dem  Rewe-Markt. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen war es zwischen sieben Frauen zunächst zu Beleidigungen und dann zu körperlichen Auseinandersetzungen gekommen.

Warum die beiden Frauengruppen in Streit gerieten, dazu gibt es derzeit "vollkommen gegensätzliche Aussagen", so die Polizei. Auch wer das Pfefferspray eingesetzt hat, ist noch unklar. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 05561/94978115 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Thema des Tages: Steinträume aus der Toskana