Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Strohfeuer in alter Scheune

Northeim Strohfeuer in alter Scheune

In einer alten Scheune in der Rhumeaue nahe der Stromschnelle im Northeimer Stadtgebiet ist am Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr wurde um 6.09 Uhr alarmiert, kurz nachdem sie von den Bränden zweier Gartenlauben wieder eingerückt war.

Voriger Artikel
Zwei Gartenlauben brennen
Nächster Artikel
Glombitza ohne Gegenkandidaten
Quelle: r/Lange

Northeim. Als die Helfer eintrafen, schlugen schon Flammen aus der Scheune. Große Mengen Stroh brannten. Das Feuer konnte jedoch schnell gelöscht werden. Noch glimmende Strohreste wurden ins Freie gezogen und abgelöscht. Angaben zu Brandursache und Schadenshöhe gibt es derzeit nicht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016