Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Unfall nach Vorfahrtfehler

Nörten-Hardenberg Unfall nach Vorfahrtfehler

Bei einem Verkehrsunfall in der Ortsdurchfahrt Nörten-Hardenberg am Dienstagmorgen ist Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro entstanden. Personen wurden nicht verletzt.

Voriger Artikel
Hoher Schaden bei Auffahrunfall
Nächster Artikel
Alles im Plan: Richtfest für neue Halle
Quelle: dpa (Symbolbild)

Nörten-Hardenberg. Gegen 7.45 Uhr waren auf der Göttinger Straße zwei Autos ineinander geprallt, als eine 42-jährige Autofahrerin aus Nörten-Hardenberg von der Bahnhofstraße auf die Vorfahrtstraße einbiegen wollte, teilt die Polizei mit. Offenbar hatte die Frau einen in Richtung Angerstein fahrenden Wagen übersehen.  

Voriger Artikel
Nächster Artikel