Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Zwei Verletzte nach Unfall

Einfahrt zur Biogasanlage in Hardegsen Zwei Verletzte nach Unfall

Auf der B 446 ist es am Dienstag in Höhe der Einfahrt zur Biogasanlage zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten gekommen. Der Schaden beträgt rund 12.000 Euro, wie die Polizei mitteilt.

Voriger Artikel
Zigaretten en gros gestohlen
Nächster Artikel
Nino de Angelo kommt nach Einbeck

Symbolbild

Quelle: dpa

Hardegsen. Demnach war am Nachmittag ein 70 Jahre alter Bad Gandersheimer mit seinem PKW-Gespann zwischen Hardegsen und Nörten-Hardenberg unterwegs. Als er nach links auf das Gelände der Biogasanlage abbiegen wollte, kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Auto. Dessen 68-jährige Fahrerin sowie ihr fünf Jahre älterer Beifahrer erlitten leichte Verletzungen. Die Frau aus Hardegsen wurde zur medizinischen Versorgung in ein Göttinger Krankenhaus gebracht.

An beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden. Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Auch der PKW-Anhänger wurde stark beschädigt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“