Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Osterode
Osterode

Rund 8.000 Euro Bargeld und mehrere Schmuckstücke haben nach Angaben der Polizei bisher unbekannte Täter erbeutet, die in der Nacht zu Montag in eine Wohnung an der Osteroder Hellhofstraße eingebrochen sind.

  • Kommentare
mehr
Ursache noch unklar

Bei einem Großbrand in einer Entsorgungsfirma bei Bad Harzburg haben in der Nacht zum Mittwoch Dutzende Tonnen Elektroschrott in Flammen gestanden. In den frühen Morgenstunden konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr den Großbrand löschen.

  • Kommentare
mehr
Harz-Weser-Werkstätten

Vor Haustürgeschäften mit vermeintlichen Waren der Harz-Weser-Werkstätten warnt deren Marketing-Referentin Manja Weinrich. Zuletzt habe es entsprechende Hinweise aus dem Raum Dassel gegeben. Es sei aber davon auszugehen, dass auch andere Einzugsbereiche der Werkstätten für Menschen mit Handicap betroffen seien.

  • Kommentare
mehr
Hattorf

Bei einer Kollision in Hattorf sind am Montagnachmittag zwei Personen verletzt worden. Eine 48-Jährige aus Bilshausen war mit ihrem Daimler auf die Gegenfahrbahn geraten.

  • Kommentare
mehr
Ferienzeit: Zwei Einbrüche

Zwei Einbrüche hat die Polizei Osterode am Donnerstag registriert. Die Täter stiegen in zwei Häuser am Sonnenkopf/Himmelreich durch Fenster ein.

  • Kommentare
mehr
Bad Sachsa

Ein Feuer an einer Hecke hat in Bad Sachsa auf eine angrenzende Garage und ein Wohnhaus übergegriffen. Dank des schnellen Einsatzes der Feuerwehr habe Schlimmeres verhindert werden könne, teilte die Feuerwehr Bad Sachsa mit.

  • Kommentare
mehr
Selfie mit Hexe

Mit einem fröhlichen Fest ist am Wochenende Bad Sachsas neue Werbebotschafterin Walpurga enthüllt worden. Sie wurde vom Vize-Weltmeister im Kettensägeschnitzen angefertigt, soll Wanderer und Touristen informieren und zum Selfie-Machen anregen.

  • Kommentare
mehr
Bad Lauterberg

Ein Autofahrer hat der Polizei in Bad Lauterberg dabei geholfen, eine Unfallflucht aufzuklären. Das teilte die Polizei am Sonntag mit.

  • Kommentare
mehr
Überschemmungen in der Region 3