Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Osterode
Streit eskaliert

Im betrunkenen Zustand hat in der Nacht zu Sonnabend ein 27 Jahre alter Mann auf eine 22-Jährige eingeschlagen und sie damit zu Fall gebracht. Noch während sie am Boden lag, habe der Mann auf sie eingetreten, berichtete die Polizei.

  • Kommentare
mehr
Flugplatzfest in Hattorf

Seit 15 Jahren richtet der Luftsportverein Kreis Osterrode auf dem Flugplatz in Hattorf sein Flugplatzfest aus. Highlight an diesem Wochenende sind die Kunstflugvorführungen sowie die Möglichkeiten zu Rundflügen – mit Cessnas oder eben auch mit den Kunstfliegern.

mehr
SPD kündigt Restaurierung des Uhrenturms an

Das Land Niedersachsen finanziert die Sanierung des Schlossturms in Herzberg. Die Wiederherstelltung des Turms als zentraler Bestandteil des Welfenschlosses in Herzberg soll im kommenden Jahr beginnen.

  • Kommentare
mehr
Flugplatzfest des Luftsportvereins Osterode
Spektakulär: Die Vorführungen der Piloten beim Flugplatzfest in Hattorf.

Nach fast einem Jahr Planung und Vorbereitung richtet der Luftsportverein (LSV) Kreis Osterode am Sonnabend, 3., und Sonntag, 4. September, sein Flugplatzfest aus. Die Organisatoren kündigen „faszinierende Vorführungen“ der Piloten an, die ihr fliegerisches Können unter Beweis stellen wollen.

  • Kommentare
mehr
Zeugen gesucht

300 Euro Sachschaden hat ein unbekannter Einbrecher in der Zeit zwischen Sonntag, 28. August, um 11 Uhr, und Montag, 29. August, um 6.30 Uhr, in Osterode angerichtet.

  • Kommentare
mehr
Geschwindigkeitskontrolle in Osterode

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der B 243 zwischen Seesen und Osterode vor der Abfahrt Katzenstein hat die Polizei in der Nacht zum Sonnabend innerhalb von viereinhalb Stunden 80 zu schnelle Fahrer gemessen.

  • Kommentare
mehr
Neubau der Ortsumfahrung Mackenrode

Der Neubau der Ortsumfahrung Mackenrode im Verlauf der Bundesstraße 243N erfordert ab Montag, 29. August, eine Vollsperrung der Landesstraße 604 zwischen Tettenborn und Mackenrode.

  • Kommentare
mehr
Osterode

Die Polizei Osterode warnt vor betrügerischen Telefonanrufen. Ein Unbekannter gebe sich als Kripobeamter aus, möglicherweise, um an persönliche Daten der Angerufenen zu gelangen, sagte ein Sprecher am Freitag.

  • Kommentare
mehr
Gänseliesel-Wahl