Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Osterode
Versuchter Einbruch in Osterode
Symbolbild

Rund 1000 Euro Schaden angerichtet haben Einbrecher, die in ein Wohnhaus in der Westpreußenstraße in Osterode eindringen wollten. Nach Angaben der Polizei versuchten sie, über eine rückseitig gelegene Terrasse in das Haus zu gelangen, scheiterten aber an der Terrassentür und einem Fenster.

  • Kommentare
mehr
Stichwahl

Landratskandidat Bernhard Reuter (SPD) tourt auch in den letzten Tagen vor der Stichwahl durch die Region. In Hattorf besuchte er zum Welt-Alzheimertag am Mittwoch, 21. September, die Stiemerling Seniorenresidenz.

  • Kommentare
mehr
Osterode

Entwendet haben sie offenbar nichts, aber Schaden angerichtet: Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Dienstag in den Kindergarten im Schützenpark Osterode eingedrungen.

  • Kommentare
mehr
Osterode

„Am Boden zerstört gewesen“  ist laut Auskunft der Polizei eine 80-jährige Osteröderin, deren Dalmatiner-Hündin am Sonntag gegen 10.30 Uhr beim Gassigehen von einem American Staffordshire Terrier attackiert wurde.

  • Kommentare
mehr
Polizei stellt Drogen sicher

Bei einem Großeinsatz hat die Polizei am Dienstagmorgen vier mutmaßliche Räuber verhaftet. Gegen die Männer im Alter von 18, 32, 36 und 58 Jahren wurden Haftbefehle wegen Einbruchdiebstahls vollstreckt. Zudem wurden Beweismaterial und Drogen in sechs durchsuchten Wohnungen gefunden.

  • Kommentare
mehr
Langstreckenwanderung auf dem Harzer-Hexen-Stieg
Die Teilnehmer haben Wind und Wetter getrotzt.

71 Wanderer aus ganz Deutschland haben am Wochenende an der zweitägigen Langstreckenveranstaltung Harz-Cross teilgenommen. Die Strecke führte die Teilnehmer über den Harzer-Hexen-Stieg von Osterode nach Thale.

  • Kommentare
mehr
Hundeattacke auf Spielplatz

Ein fünfjähriger Junge ist am Freitag auf einem Spielplatz in Hattorf von einer Dogge gebissen und mit schweren Gesichtsverletzungen vom Rettungswagen ins Krankenhaus nach Herzberg gebracht worden.

  • Kommentare
mehr
Herzberg

Die Scheibe an einer Geschwindikgkeitsüberwachungsanlage an der Bundesstraße im Bereich Auekrug haben Unbekannte am Montagmorgen beschädigt. Nach Angaben der Polizei zerstörten sie das Glas gegen 1.50 Uhr mit einem spitzen Gegenstand.

  • Kommentare
mehr