Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
17-Jähriger verletzt

Unfall in Osterode 17-Jähriger verletzt

Leicht verletzt und vorsorglich ins Krankenhaus gebracht worden ist ein 17-jähriger Kradfahrer nach einem Unfall in Osterode am Dienstag gegen 22.10 Uhr. Nach Angaben der Polizei kollidierte ein 31-jähriger Autofahrer aus Wulften in der Northeimer Straße mit dem Motorrad des 17-Jährigen.

Voriger Artikel
Betrunkener bedroht Beamte
Nächster Artikel
Krähenfüße bei EM-Autokorso
Quelle: dpa (Symbolbild)

Osterode. Bei dem Unfall im Kreuzungsbereich der Bundesstraßenabfahrt entstand ein Schaden von rund 1800 Euro.           

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen