Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
29-Jährige bei Unfall leicht verletzt

B241 29-Jährige bei Unfall leicht verletzt

Eine 29-jährige Frau aus Herzberg ist am Sonnabendmorgen bei einem Unfall auf der B241 bei Osterode leicht verletzt worden.

Voriger Artikel
Drei Verletzte bei Unfall
Nächster Artikel
15-jähriger Radfahrer leicht verletzt
Quelle: dpa (Symbolbild)

Osterode. Eine 56-jährige Autofahrerin aus Osterode befuhr mit ihrem Pkw die B 241 aus Osterode kommend in Richtung Feldbrunnen. Kurz hinter dem Ortsausgang von Osterode kam sie im Bereich der Serpentinen Hövestal ins Schleudern und krachte gegen die Schutzplanke, wie die Polizei mitteilte. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Pkw der 56-Jährigen zurück auf die Fahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Auto der 29-jährigen Herzbergerin. Die B241 musste für die Zeit der Bergungsarbeiten gesperrt werden. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 14 000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis