Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
70-Jährige von Auto angefahren

Leicht verletzt 70-Jährige von Auto angefahren

Eine 70-jährige Fußgängerin ist am Sonnabend gegen 9.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Eisensteinstraße in Osterode verletzt worden.

Voriger Artikel
Wildwestszenen auf Schnellstraße im Harz
Nächster Artikel
Brandserie in Bad Sachsa
Quelle: dpa (Symbolbild)

Osterode. Laut Auskunft der Polizei hielt einer 54-jähriger Autofahrer vor einer roten Ampel und wollte ein Stück zurücksetzen, um auf einen Parkplatz zu fahren. Dabei übersah er die 70-Jährige aus Bad Grund, die hinter ihm den Zebrastreifen überquerte. Die Senioren wurde angefahren, stürzte auf die Fahrbahn und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. ku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen