Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Arbeitsgeräte vom Bauhof entwendet

zaun durchbrochen Arbeitsgeräte vom Bauhof entwendet

Vom Gelände des Bauhofes Bad Sachsa sind in der Nacht zum Freitag ein Pritschenwagen und Arbeitsgeräte entwendet worden. Die Polizei Bad Lauterberg hat die Ermittlungen aufgenommen und gibt die Schadenshöhe mit rund 17 000 Euro an.

Voriger Artikel
Blitzeinbruch in Osterode
Nächster Artikel
Einbruch in KGS Bad Lauterberg
Quelle: dpa (Symbolbild)

Bad Sachsa. Die Täter schnitten zunächst eine Öffnung in den Maschendrahtzaun, der das Bauhofgelände sichert. Anschließend brachen sie mehrere Türe und Tore von Lagerhallen auf und verluden die dort gefundenen Arbeitsgeräte auf einen dunkelgrünen VW T 5 mit Pritsche.

Mit dem kurzgeschlossenen Volkswagen und dem Diebesgut fuhren die Täter aus der Halle, durchbrachen mit Wucht den Maschendrahtzaun und flüchteten unerkannt. Zu den entwendeten Arbeitsgeräten gehören acht Kettensägen, mehrere Laubbläser, Heckenscheren und Freischneider. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon 0 55 24/96 30.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“