Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Bei Auffahrunfall verletzt

Osterode Bei Auffahrunfall verletzt

7000 Euro Schaden und ein Leichtverletzter sind die Bilanz eines Unfalls am Dienstag auf dem Osteroder Gipsmühlenweg. Dort musste ein 35-Jähriger sein Auto verkehrsbedingt anhalten, was der 32-jährige nachfolgende Autofahrer nach Angaben der Polizei übersah und mit seinem Auto auf das vordere Fahrzeug auffuhr.

Voriger Artikel
Sozialämter ziehen um
Nächster Artikel
Experten untersuchen die Wanderrouten der Harzer Luchse
Quelle: dpa (Symbolbild)

Osterode. Der 35-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. nza

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 9. bis 15. September 2017