Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Beim Holzspalten schwer verletzt

Unfall in Eisdorf Beim Holzspalten schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einem Holzspalter ist  ein 18-jährige Eisdorfer am Sonnabendmittag schwer verletzt worden. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Göttinger Uniklinikum geflogen.

Voriger Artikel
Polizei sucht Verursacher
Nächster Artikel
Diebe stehlen Werkzeug und Diesel
Quelle: dpa

Eisdorf. Wie die Polizei mitteilte, prallte ein Holzscheid so stark gegen die Brust des jungen Mannes, dass er Atemnot bekam und bewusstlos wurde. Lebensgefahr besteht laut Polizei nicht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016