Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Dieseldieb auf frischer Tat ertappt

Lerbach Dieseldieb auf frischer Tat ertappt

Einen 23 Jahre alten Mann hat die Polizei erwischt, als er gemeinsam mit zwei anderen Kraftstoff von Baustellenfahrzeugen an der Friedrich-Ebert-Straße abzapfte. Zwei weitere Täter werden noch gesucht.

Voriger Artikel
20-Jähriger fährt mit 1,6 Promille gegen Auto
Nächster Artikel
Gewalt angedroht und Geldbörse erpresst
Quelle: dpa (Symbolbild)

Lerbach. Nach Angaben der Polizei hatte ein Zeuge in der Nacht zu Sonnabend beobachtet wie  drei Personen in einer Baustelle Kraftstoff aus den dort abgestellten Fahrzeugen abzapfen. Daraufhin hätten die Beamten eine sofortige Überprüfung vorgenommen und den 23-Jährigen ergriffen. Zwei weitere Männer entkamen.

Nach ersten Ermittlungen hatten sie den Tank eines auf dem Gelände abgestellten Lastwagens gewaltsam geöffnet und Kraftstoff entnommen. „Dabei gelangte Diesel über die Straße in Richtung Gosse und floss dort über einen Gullydeckel in den Regenwasserkanal“, teilte die Polizei mit. Der Täter wurde nach der Vernehmung entlassen. Die Polizei Osterode bittet eventuelle Zeugen, sich unter Telefon 0 55 22 / 50 80 zu melden.            

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis