Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Gestohlene Reifen sichergestellt

An der Grenze zu Polen Gestohlene Reifen sichergestellt

Ein Großteil der 180 Reifen, die am Wochenende vom Gelände des Opel-Autohauses in Osterode entwendet wurden, ist wieder aufgetaucht. Noch am Tag, als der Einbruch festgestellt wurde, stoppte die Polizei gegen 12 Uhr auf der Autobahn vor der polnischen Grenze in Brandenburg einen Transporter und entdeckte das Diebesgut.

Voriger Artikel
Container mit Buntmetall geplündert
Nächster Artikel
58-Jähriger kippt an Steilhang aufs Dach
Quelle: dpa (Symbolbild)

Osterode. Der 21-jährige Transporterfahrer wurde festgenommen. Ob er direkt an dem Einbruchsdiebstahl in Osterode beteiligt war oder nur als Kurierfahrer eingesetzt wurde, sollen die weiteren Ermittlungen klären.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung