Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -7 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Herzberg
Herzberg

Bei einem Überholmanöver hat ein Autofahrer am Montagabend einen Unfall auf der Bundesstraße 27 zwischen Gieboldehausen und Herzberg verursacht.

  • Kommentare
mehr
Thema des Tages
Landwirtin und Steuerfachfrau Inka Teuteberg ist Vorsitzende der Göttinger Landfrauen.

Wohltuende Heilkräuter in der Natur finden, prächtige Gärten anlegen, köstliche Kuchen backen, gesundes Frühstück für Kinder zubereiten: Themen, die viele Frauen auf dem Land interessieren: Deshalb werden Veranstaltungen zu solchen Themen in den Programmen der Landfrauen angeboten. "Man muss aber keine Landwirtin sein, um bei uns mitzumachen", sagt Inka Teuteberg. Sie ist die neue Vorsitzende des Landfrauenverbandes Göttingen/Adelebsen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anmeldung zur Seminarreihe möglich

Der Landkreis Göttingen bietet ab März eine Seminarreihe zur Qualifikation als Jugendleiter für Ehrenamtliche an. Die Ausbildung beginnt am Freitag, 3. März, und soll in Seminarblöcken jeweils freitags abends und sonnabends bis zum 8. April fortgesetzt werden, teilt Sprecher Ulrich Lottmann mit. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

  • Kommentare
mehr
Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums tanzen bei Kunst-Gala

Sechs Schüler des Göttinger Otto-Hahn-Gymnasiums (OHG) treten zusammen mit und unter der Regie von Lehrer Steffen Wieneke bei der Kunst-Gala am 5. Februar in der Stadthalle Göttingen auf. Das Thema ihrer Tanz-Choreographie ist brandaktuell: Arbeitssucht und der Wert des „Gemeinsam packen wir's“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Als VIP-Koch um die Welt gereist
Möchte bodenständige Küche mit Aha-Effekt bieten: Benjamin Latz.foto: Baumgartner

Als VIP-Koch ist er mit dem Formel-1-Zirkus um die Welt gereist, hat Promis bekocht und auch arabische Könige: Benjamin Latz, gebürtiger Berliner, 31 Jahre alt - und letzter offizieller Lehrling von Star-Koch Alfons Schuhbeck in München.

  • Kommentare
mehr
Starke Schneefälle und heftige Böen angekündigt
Planen und Folien an Baugerüsten, wie hier am Alten Rathaus in Göttingen, können Sturm Angriffsfläche bieten. foto: Meder

Für die Nacht zum Freitag hat der Deutsche Wetterdienst starke Niederschläge mit bis zu 30 Zentimetern Neuschnee und Sturmböen bis 85 Kilometer pro Stunde für Göttingen vorausgesagt. Bei Gärtnereien, Gerüstbauern und Stadtverwaltung herrschte Donnerstagnachmittag Ruhe vor dem Sturm.

  • Kommentare
mehr
Bilanz der Platzbetreiber
Deborah Liemburg betreibt mit ihrem Mann den Campingplatz am Seeburger See.

Camping ist im Kommen. Über steigende Gäste- und Übernachtungszahlen berichten Platzbetreiber in Dransfeld, Osterode und Seeburg. Ihre Beobachtung: Die Deutschen machen verstärkt Urlaub im eigenen Land. Bei den ausländischen Gästen bilden die Niederländer die größte Gruppe.

  • Kommentare
mehr
Göttingen
Die Ärzte diagnostizierten Unterschenkel- und Unterarmbruch, Sprunggelenksbruch und Speichenbrüche.

Durch Schnee und Eis am Wochenende hatte die unfallchirurgische Notaufnahme der Göttinger Universitätsklinik deutlich mehr zu tun: Von Freitag bis Sonntag gab es 22 Unfälle wegen Glatteis. Unter den Betroffenen waren sechs Kinder, teilt Klinikumssprecher Stefan Weller mit.

  • Kommentare
mehr
Berauscht am Steuer

Eine Drogensünderin hat die Polizei am frühen Sonnabendmorgen auf der Petershütter Allee aus dem Verkehr gezogen. Die Beamten kontrollierten die 21-Jährige aus Herzberg gegen 4 Uhr.

  • Kommentare
mehr
Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst soll nach Göttingen

Mit Nachdruck haben die Kinderärzte Martin Webel und Christian Webel, Elternvertreterinnen Osteroder Kindergärten und Grundschulen sowie Bürgermeister Klaus Becker während eines Gesprächs mit dem Geschäftsführer der Göttinger Geschäftsstelle der Kassenärztlichen Vereinigung (KVN), Harald Jeschonnek, auf die Bedeutung des kinderärztlichen Bereitschaftsdienstes für den Altkreis Osterode hingewiesen.

  • Kommentare
mehr
B 243 gesperrt
Das Unfallfahrzeug bleibt im Graben liegen.

Am Donnerstag musste die Bundesstraße 243 wegen eines Unfalls auf der Strecke Osterode/Aschenhütte für einige Stunden voll gesperrt werden.

  • Kommentare
mehr
Caritasverband

Zum Jahreswechsel hat sich der Caritasverband für Stadt und Landkreis Göttingen mit dem Caritasverband Osterode zusammengeschlossen. Zugleich hat der neue Caritasverband Südniedersachsen die Trägerschaft für die heilpädagogische Tagesstätte St. Raphael in Duderstadt übernommen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 66
Abriss im Weender Freibad hat begonnen