Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Hörden
Gewittersturm am Harzrand

Während des Gewittersturms am Dienstagnachmittag ist das Auto eines 44-Jährigen von einem entwurzelten Baum getroffen worden. Der Fahrer blieb unverletzt.

  • Kommentare
mehr
Osterode

Ein 37-jähriger, der am frühen Sonntagmorgen in seiner Kellerwohnung an der Hördener Breite randaliert hat, hat die Polizei auf den Plan gerufen. Die eingesetzten Beamten seien von dem Mann unvermittelt angegriffen und leicht verletzt worden.

  • Kommentare
mehr
Werbegemeinschaft Hattorf
Spiel, Spaß und Leckereien beim Frühlingsmarkt in Hattorf.

Im Dorfgemeinschaftshaus präsentierten sich am Wochenende die Hattorfer Gewerbetreibenden mit ihrem Angebot zum Schauen, Staunen, Ausprobieren und Naschen. Auch zahlreiche Vereine waren vertreten.

  • Kommentare
mehr
Frühlingsmarkt in Hattorf

Bärchen oder Taucher? Beim Frühjahrsmarkt der Werbegemeinschaft Hattorf (HaWeGe) gibt es am Wochenende, 11. und 12. März, vieles im und am Dorfgemeinschaftshaus Hattorf zu entdecken. An zahlreichen Ständen wollen sich die Mitglieder der HaWeGe, aber auch örtliche Vereine präsentieren.

  • Kommentare
mehr
Harz-Weser-Werkstätten und Hördener Carneval Club
Die Tanzfläche war stets gut gefüllt.

Beste Stimmung hat beim gemeinsamen Faschingsvergnügen der Harz-Weser-Werkstätten Osterode (HWW) und des Hördener Carneval Clubs (HCC) in Dorster Festhalle geherrscht.

  • Kommentare
mehr
Harz-Weser-Werkstätten

Die Harz-Weser-Werkstätten (HWW) und der Hördener Carneval Club (HCC) feiern am Freitag, 17. Februar, ihr inklusives Faschingsfest im Dorster Dorfgemeinschaftshaus – ein Faschingsvergnügen mit „super Stimmung, tollen Kostümen und einem abwechslungsreichen Programm“, versprechen die Veranstalter.

  • Kommentare
mehr
Sieberbrücke und Spielgeräte

Mit dem Haushaltsplan 2017 haben sich die Mitglieder des Ausschusses für Dorfentwicklung, Bauen und Finanzen im Gemeinderat Hörden beschäftigt. Aus dem Plan ergibt sich im Ergebnishaushalt zunächst ein Fehlbedarf von 67 300 Euro.

  • Kommentare
mehr
Betriebsausschuss der Samtgemeinde

Die Mitglieder des Betriebsausschusses des Rates der Samtgemeinde Hattorf haben bei einer Enthaltung einem Beschlussvorschlag der Verwaltung zugestimmt, die Wasserverbrauchsgebühr um fünf Cent pro Kubikmeter und die Grundgebühr um 75 Cent anzuheben.

  • Kommentare
mehr
Göttingen/Osterode

Der Landkreis Göttingen will ein mehrjähriges Sanierungs- und Neubauprogramm für seine Kreisstraßen auflegen. Die Hauptvorhaben für das laufende Jahr stellte die Verwaltung am Dienstag im Wirtschafts-, Verkehrs- und Bauausschuss vor.

  • Kommentare
mehr
Simon Wahl zeigt ungewöhnliche Spieltechnik

Erstmals tritt am Freitag, 20. Januar, Simon Wahl im Hördener Eulenhof auf. Der 27-jährige Solokünstler spielte bereits zahlreiche Konzerte im In- und Ausland, in den vergangenen Jahren soll er rund 500-mal in neun verschiedenen Ländern aufgetreten sein, sagen die Veranstalter.

  • Kommentare
mehr
Thema des Tages
Landwirtin und Steuerfachfrau Inka Teuteberg ist Vorsitzende der Göttinger Landfrauen.

Wohltuende Heilkräuter in der Natur finden, prächtige Gärten anlegen, köstliche Kuchen backen, gesundes Frühstück für Kinder zubereiten: Themen, die viele Frauen auf dem Land interessieren: Deshalb werden Veranstaltungen zu solchen Themen in den Programmen der Landfrauen angeboten. "Man muss aber keine Landwirtin sein, um bei uns mitzumachen", sagt Inke Teuteberg. Sie ist die neue Vorsitzende des Landfrauenverbandes Göttingen/Adelebsen.

  • Kommentare
mehr
Northeim, Göttingen, Osterode
C. Meyer

Für elf Projekte in den Landkreisen Northeim, Göttingen und Osterode gibt es Geld. Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) hat am Donnerstag die Förderbescheide über 1,6 Millionen Euro übergeben. Unter anderem Projektanträge aus Scheden und Elkershausen sind dabei.

  • Kommentare
mehr
1 3
Unwetter in Göttingen und Umgebung